Herzliche Weihnachtsgrüße

Die RAUCH Garten- und Landschaftsbau GbR wünscht allen Bekannten, Freunden, Kunden und Geschäftspartnern ein frohes Weihnachtsfest, eine ruhige und besinnliche Weihnachtszeit sowie einen guten Rutsch ins neue Jahr.

Wir bedanken uns bei allen Kunden und Geschäftspartnern für das entgegengebrachte Vertrauen und Freuen uns auf eine gemeinsame Saison 2016.

Weihnachtsgrüße
Wir wünschen Ihnen ein frohes Fest, Michael und Florian Rauch

Gemeinsamer Jahresabschluss!

Ein erfolgreiches Jahr neigt sich dem Ende, das muss gefeiert werden! Tolle Stimmung an unserer alljährlichen Weihnachtfeier.

Am vergangen Freitag fand unsere Familiäre Weihnachtfeier statt. Auch wenn Heiligabend noch ein paar Tage vor uns liegt, die Stimmung war gut und weihnachtlich. Nach einem gemeinsamen Essen, ließen wir im kleinen Kreis, den Abend in der lichtenfelser Innenstadt ausklingen.

Weihnachtsfeier_15
Gemeinsamer Jahresabschluss! Schön wars!

Gemeinsamer Jahresabschluss! weiterlesen

Der Sommer kommt zurück – Rechtzeitig an die Gartenplanung denken!

Sie haben vor Ihren Garten umgestalten zu lassen? Sie wünschen eine Neuanlage ganz nach Ihren Vorstellungen? Ein eigener Schwimmteich für die Gartensaison 2016? All das erfordert eine gute Planung, Organisation und Zeit. Deshalb denken sie rechtzeitig an Ihr Gartenprojekt!

Ein Gartenkonzept vom Profi.
Professionelle Konzeptfindung: Wir planen mit Ihnen jedes Detail.

Auch wenn Der Sommer kommt zurück – Rechtzeitig an die Gartenplanung denken! weiterlesen

Der Herbst ist da!

Die Richtige Gartenpflege für den Herbst!

Das Gartenjahr 2015 neigt sich langsam dem Ende zu. Bevor wir unsere grüne Wohlfühloase  in den Winterschlaf entlassen, gibt es aber noch einiges zu tun.

Grünpflege vom Profi
Lassen Sie uns die letzten schönen Tage der Saison nutzen. Wir machen Ihre Grünanlage winterfest.
Die richtige Rasenpflege

Auch im Herbst/Winter wächst der Rasen weiter und braucht somit eine gute Nährstoffversorgung. Wichtig ist die Herbstdüngung des Rasens, die oft vernachlässigt wird. Sie hält das Gras fit und sorgt für einen guten Start ins Frühjahr, Der Herbst ist da! weiterlesen

Wir gratulieren zur Hochzeit.

Wir gratulieren zur Hochzeit.

Unser Mitarbeiter Christoph Steiner heiratet!

Am Samstag den 26.09.15 gaben sich unser Mitarbeiter Christoph Steiner und seine langjährige Lebensgefährtin Kerstin Wolf das Ja-Wort. Nach der standesamtlichen Trauung wurde auch kirchlich geheiratet. Die kirchliche Trauung in der St. Maria Kirche in Schney nutzten wir um dem frisch vermählten Ehepaar zu gratulieren. Zudem stellten wir den beiden eine kleine Aufgabe, die Sie souverän meisterten. Standesgemäß bereitete Christoph seiner Kerstin den Weg.

Hochzeit Christoph Steiner
Der Weg ist versperrt! Die erste gemeinsame Aufgabe des Ehepaars!?
Hochzeit Christoph Steiner
Christoph packt es an, Kirstin ist stolz auf ihren Mann!
Hochzeit Chritoph Steiner
Standesgemäß! Christoph räumt seiner Frau den Weg frei!

Das Team der Firma RAUCH Garten- und Landschaftsbau GbR wünscht alles Gute und bedankt sich für eine wunderschöne Hochzeitsfeier.

Pool, Schwimmteich oder Naturpool?

Der Vergleich!
Pool, Schwimmteich oder Naturpool?

Wer sich nach kühlen Nass bei sommerlichen Temperaturen sehnt, hat die Qual der Wahl: Schwimmteich, Pool oder Naturpool/Biopool? Nicht jede Variante wird dem persönlichen Anspruch der Kunden gerecht. Und auch bei der Gestaltung sind die verschiedenen Varianten unterschiedlich. Deshalb lohnt es sich auf jeden Fall, alle drei Varianten genau miteinander zu vergleichen.

 

Der “klassische” Pool

Der klassische Swimming-Pool ist meist ein rechteckiges Becken, das mit Folie abgedichtet ist. Auch fertige Becken aus Kunststoff sind möglich. Die Reinigung erfolgt größtenteils über Sandfilteranlagen und einer Desinfektion mittels Chlor, Ozon oder anderen Desinfektionsmitteln. Eine natürliche Reinigung ist bei diesem System nicht möglich, Pool, Schwimmteich oder Naturpool? weiterlesen

Wie Pflege ich meine Pflanzflächen richtig? Unsere Tipps, Schritt für Schritt! Die letzten Details der Pflege!

Wie Pflege ich meine Pflanzflächen richtig? Unsere Tipps, Schritt für Schritt!

Regelmäßige und fachgerechte Pflegearbeiten an Ihren Pflanzbeeten sind wichtig, denn nur so können Ihre Pflanzen ihre volle Pracht und Schönheit entwickeln, und diese auch dauerhaft erhalten. Zu den wichtigsten Maßnahmen zählen Bewässern, Düngen, Unkraut jäten, evtl. mulchen und eine allgemeine Pflege der Pflanzen.

Teil 4: Die letzten Details der Pflege!

Vor allem in der Anwachsphase aber auch während der weiteren Entwicklung der Pflanzen sind Maßnahmen mit geeigneten Werkzeugen durchzuführen. Diese Maßnahmen sollen die pflanzentypische Ausbildung des jeweiligen Habitus fördern und erhalten. Wie Pflege ich meine Pflanzflächen richtig? Unsere Tipps, Schritt für Schritt! Die letzten Details der Pflege! weiterlesen

Wie Pflege ich meine Pflanzflächen richtig? Pflanzflächen säubern und schützen!

Wie Pflege ich meine Pflanzflächen richtig? Unsere Tipps, Schritt für Schritt!

Regelmäßige und fachgerechte Pflegearbeiten an Ihren Pflanzbeeten sind wichtig, denn nur so können Ihre Pflanzen ihre volle Pracht und Schönheit entwickeln, und diese auch dauerhaft erhalten. Zu den wichtigsten Maßnahmen zählen Bewässern, Düngen, Unkraut jäten, evtl. mulchen und eine allgemeine Pflege der Pflanzen.

Teil 3: Pflanzflächen richtig bearbeiten! Pflanzflächen müssen von Unkräutern und Wildgräsern freigehalten werden! Nach Bedarf, mulchen der Pflanzfläche!

Pflanzflächen müssen von Unkräutern und Wildgräsern freigehalten werden, da diese mit den Pflanzen in Konkurrenz treten und ihnen auch Wasser und Licht entziehen. Wird die Unkrautbekämpfung vernachlässigt, werden die Pflanzen in ihrer Entwicklung gehindert. Pflanzflächen müssen je nach Bedarf alle 4-6 Wochen mechanisch durch 3-5 cm tiefes jäten, bearbeitet werden. Von chemischer Bekämpfung raten wir ab.

Pflanzflächen stets von Unkräutern und Wildgräsern befreien. Ihre Pflanzen können sich so viel besser entfalten!
Pflanzflächen stets von Unkräutern und Wildgräsern befreien. Ihre Pflanzen können sich so viel besser entfalten!

Wurde bei den Pflanzarbeiten eine Mulchschicht aus Rindenmulch oder Rindenhumus ausgebrachte, so muss diese bei Bedarf überarbeitet und ergänzt werden. Dabei dürfen oberirdische Pflanzenteile nicht bedeckt werden. Durch das Abdecken der Pflanzflächen mit Mulchmaterial wird das Aufkommen von Unkraut unterdrückt, in dem aus Nachbarflächen eingetragene Unkrautkeimlinge am Keimen gehindert werden. Des Weiteren fördert die Mulchschicht das natürliche Bodenleben und schützt zudem den Boden vor zu schneller Austrocknung. Die Mulchschicht dient bei starken Regenfällen auch als Erosionsschutz und wirkt so Ausschwemmungen entgegen.

Rindenmulch schützt vor Unkräutern während der Anwachsphase von kleinen und großen Gehölzen.
Rindenmulch schützt vor Unkräutern während der Anwachsphase von kleinen und großen Gehölzen.

Achtung! Beim Bewässern wird ein Teil des Wassers durch die Mulchschicht aufgenommen und ist bei den Aufwandmengen zu berücksichtigen. Das gleiche gilt bei der Zugabe von Dünger!

 

Rauch Garten- und Landschaftsbau